Sa. 13.10.2018 | 19 Uhr

11. Musik im Schiff | Kroke


In der Friedenskirche Eberswalde-Finow

Wie schon im letzten Jahr, werden uns Kroke auch in diesem wieder mit ihrem Sound begeistern. In ihren mitreißenden und an Improvisationen reichen Auftritten, hört man Einflüsse polnischer Volksmusik aus verschiedenen Regionen, Zigeunermusik vom Balkan, und teils jazzige Passagen aus Skandinavien, Spanien, Griechenland und Indien. Sie haben Country- und Western-Klänge aus Irland und Amerika eingearbeitet, aber ihr ganz eigener Klezmer-Sound wird immer wieder bestimmend, egal ob rockig, jazzig oder als Blues. 

 

Die Kirche ist beheizt und Toiletten sind vorhanden.

Ticket-Vorverkauf für 20 / 25 €  ab 3. September in der

Postfiliale Finow, Eberswalder Str. 71, 16227 Finow und

Schuh & Kunst, An der Friedensbrücke 23a, 16225 Eberswalde

Abendkasse 23 / 28 € sowie Plätze mit eingeschränkter Sicht für 12 €

Kinder bis 10 Jahre zahlen generell nur 10 €

Infos: 0172 930 5159 und info@kultoursturm.de




Sa. 17.11.2018 | 19 Uhr

12. Musik im Schiff | Irishtown


In der Friedenskirche Eberswalde-Finow

Jens Hasselmann und Marie-Luise Gunst sind als Kreativduo unter dem Namen "TONabnehmer" bekannt. Aber an diesem Abend steht die irische Musik im Vordergrund. Mit immer neuen Ideen begeistert das "Totaltheaterduo" seine Gäste immer wieder aufs Neue und wird sich mit viel Witz und Talent in die Herzen der Besucher singen und spielen.

 

Die Kirche ist beheizt und Toiletten sind vorhanden.

Tickets für 10 bzw. 12 € ab der 11. Musik im Schiff im Vorverkauf 

Vorverkaufsstellen:

Finow: Postfiliale Eberswalder Str. 71

Eberswalde: Schuh & Kunst, An der Friedensbrücke23a

Abendkasse: 12/14 €; eingeschränkte Sicht: 5 €

Kinder bis 10 Jahre zahlen generell nur 3€.



Sa. 01.12.2018 | 19 Uhr

13. Musik im Schiff | Advent-(Mit)Singen


In der Friedenskirche Eberswalde-Finow

Die Studentinnen der Stettiner Musikakademie laden gemeinsam mit dem Geigen-Quartett Kvilt aus Gävle in Schweden zum (Mit)- Singen in den Advent ein. Es wird polnisch, schwedisch und deutsch gesungen. Wer  nur zuhören möchte ist willkommen und wer mitsingen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

Leitung: Michał Woźniak, Kantor des Jakobi-Doms zu Stettin und Christer Dahlbom, Gävle

 

Ihren Beitrag zu Honorar und Unkosten sammeln wir am Ende der Veranstaltung.

Die Kirche ist beheizt und Toiletten sind vorhanden.



Sa. 08.12.2018 | 14 Uhr

Geigenquartett Kvilt in der Dorfkirche Flatow


In der Dorfkirche Flatow bei Kremmen spielt und singt das Geigenquartett Kvilt aus Gävle in Schweden, Advents- und Weihnachtslieder zum Lucia-Fest. Wer  nur zuhören möchte ist willkommen und wer mitsingen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

 

Die Kirche ist beheizt.

Ihren Beitrag zu Honorar und Unkosten sammeln wir am Ende der Veranstaltung.

 



Sa. 08.12.2018 | 19 Uhr

Die Stettiner Musikakademie und Kvilt in Eberswalde


StudentInnen der Stettiner Musikakademie und das Geigenquartett Kvilt aus Schweden musizieren zusammen mit Orgel, Geigen und Gesang in der Immanuel-Kirche in Eberswalde. Wer  nur zuhören möchte ist willkommen und wer mitsingen möchte ist herzlich dazu eingeladen.



So. 09.12.2018 | 14 Uhr

Geigenquartett Kvilt im Dominikanerkloster Prenzlau


Im Dominikanerkloster Prenzlau (Refektorium) spielt und singt das Geigenquartett Kvilt aus Gävle in Schweden, Advents- und Weihnachtslieder zum Lucia-Fest. Wer  nur zuhören möchte ist willkommen und wer mitsingen möchte ist herzlich dazu eingeladen.

Das Refektorium ist beheizt und Toiletten sind vorhanden.