Fr. 23.08.2019 | 20 Uhr

Andy Grabowski im Café "Hier & Jetzt" in Oderberg


Andy Grabowski, der Krakauer Magier auf dem Cello verlässt für ein langes Wochenende seinen Stammplatz in der Krakauer Altstadt und kommt auf die andere Seite der Oder. Mit seinen Träumen auf dem Cello begeistert er dort Touristen aus der ganzen Welt. Er spielt in der Loop-Technik mit sich selber als Orchester. Grabowski drückt mit seinen Improvisationen seine Gefühle aus und lässt sich dabei auch vom Publikum inspirieren. Im vergangenen Jahr spielte er  laut Aussagen unserer Gäste das bisher schönste Konzert bei Musik im Schiff.

Vor dem Konzert gibt es um 18:30 Uhr ein leckeres Abendessen mit  deutschen und polnischen Sommergenüssen.

Bei ungeeignetem Wetter verzaubert Andy Grabowski seine Zuhörer im Gastraum des Cafés.

Ihren Beitrag zu Honorar und Unkosten sammeln wir im Verlauf des Abends.

Infos zum Gasthaus unter:   www.cafe-hier-und-jetzt.de

 

 



Sa. 24. August | 19:00

Einlass ab 18:15

19. Musik im Schiff | Andy Grabowski


Für uns verlässt Andy Grabowski, der Krakauer Magier auf dem Cello für ein langes Wochenende seinen Stammplatz vor der Peter und Pauls-Kirche nahe dem Wawel in der Krakauer Altstadt. Seine Träume auf dem Cello begeistern dort Touristen aus der ganzen Welt. Er spielt in der Loop-Technik mit sich selber als Orchester. Grabowski drückt mit seinen Improvisationen seine Gefühle aus und lässt sich dabei auch vom Publikum inspirieren. Im vergangenen Jahr spielte er  laut Aussagen unserer Gäste das bisher schönste Konzert bei Musik im Schiff.

 

Vorverkauf: 10/13 € Finow: Poststelle Eberswalder Str.71

Eberswalde: Schuh & Kunst, An der Friedensbrücke 23a

Abendkasse: 12/15 € Kinder bis 10 Jahre zahlen generell nur 5€.

Tickets für Plätze mit eingeschränkter Sicht auf der Empore für 5 € nur an der Abendkasse.



So. 25.08.2019 | 19 Uhr

       Einlass ab 18:15

Andy Grabowski in der St. Johannis-Kirche Lychen


Für uns verlässt Andy Grabowski, der Krakauer Magier auf dem Cello für ein langes Wochenende seinen Stammplatz in der Flaniermeile der Krakauer Altstadt. Seine Träume auf dem Cello begeistern dort Touristen aus der ganzen Welt. Er spielt in der Loop-Technik mit sich selber als Orchester. Grabowski drückt mit seinen Improvisationen seine Gefühle aus und lässt sich dabei auch vom Publikum inspirieren. Im vergangenen Jahr spielte er  laut Aussagen unserer Gäste das bisher schönste Konzert bei Musik im Schiff.

 



Sa. 7. September | 19:00

Einlass ab 18:15

20. Musik im Schiff | Duo Zeitlos


Das Saxophon - Instrument dieses Jahres – wird uns von Detlef Bensmann & Lilly Paddags mit populären Melodien aus E- und U-Musik vorgestellt.

 



Sa. 19. Oktober | 19:00

      Einlass ab 18:15

21. Musik im Schiff | Rufus Temple Orchestra


Die Goldenen Zwanziger sind ihr Thema und damit erobern sie immer wieder ihr Publikum. Man merkt ihren Liedern nicht an, dass sie schon fast hundert Jahre alt sind, denn flott und mit viel Freude gespielt reißt es alle mit, die sich darauf einlassen. Mit Banjo, Sousaphon Trompete, Klarinette, Waschbrett und Stimmen sorgen sie für Stimmung. 

 

 

 



Sa. 30.November | 19:00

22. Musik im Schiff | Die Stettiner Musikakademie


Deutsch-polnisches Adventlieder-(Mit)Singen mit Studentinnen der Stettiner Musik-Akademie, Leitung und Orgel: Michał Woźniak, Kantor des Jakobi-Doms zu Stettin. Ihr Beitrag zu Honorar und Unkosten wird am Ende des Konzertes eingesammelt.

 



So. 1. Dezember | 13 Uhr

MTG aus Stettin im Dominikaner-Kloster Prenzlau


MTG aus Stettin spielt, singt und hofft auf sangesfreudige Unterstützung beim Adventmarkt im Dominikaner-Kloster. Die vier Studentinnen bringen Geigen, Trompete, E-Piano, schöne Stimmen und bekannte Winterlieder zum Mitsingen mit.

 



So. 1. Dezember

                       15:30 Uhr

Die Stettiner Musikakademie in der Kirche Althüttendorf


Deutsch-polnisches Adventlieder-(Mit)Singen mit Studentinnen der Stettiner Musik-Akademie, unter der Leitung von Michał Woźniak, Kantor des Jakobi-Doms zu Stettin.

Ihr Beitrag zu Honorar und Unkosten wird am Ende des Konzertes eingesammelt.

 



Sa. 7. Dezember | 15:30

MTG aus Stettin in der Immanuel-Kirche Eberswalde


Deutsch-polnisches Adventlieder-(Mit)Singen mit MTG, vier Studentinnen der Stettiner Musik-Akademie. Sie bringen Geigen, Trompete, E-Piano und schöne Stimmen mit. Die Orgel der Kirche wird auch mitspielen. Die Kirche ist beheizt und Toiletten sind vorhanden. Ihr Beitrag zu Honorar und Unkosten wird am Ende des Konzertes eingesammelt.